Die sardische Messer Arburesa

arburesa

Arbus Messer oder Arburesa ist ein Allzweckmesser Springmesser, mit einer abgerundeten Klinge und in der Regel größer Größe pattadese.

Die Arburesa gehört zu der Kategorie der sogenannten monolithischen Messer. Der Griff , die oft in das Widderhorn , wird aus einem Block geschnitten, um speziell die Klinge aufnehmen geschnitzt und in der Regel mit Skulpturen, die oft stellen die sardischen Fauna verziert.

Die Arburesa , zusammen mit ” Pattadesa ” und ” Guspinesa”, ist einer der Vertreter der sardischen Messer. Es ist ein Messer immer nach als Andenken oder als Sammlerstück gesucht und warum der Preis kann stark variieren.

Es ist wichtig zu beachten, dass jedes der Messer, die ich verkaufen, ist ein Einzelstück, von einem Handwerker , die die Ausführung der Technik bescheinigt geschmiedet.
Jedes Messer ist in der Tat durch eine regelmäßige Karte, die Rückverfolgbarkeit der Handwerker , die es geschafft ermöglicht.
Objekte von zweifelhafter Herkunft , Import, viel weniger Fälschungen nicht dehnen . Ich würde lieber zahlen einen fairen Wert , wenn ich kaufen, nicht zu bösen Überraschungen , wenn ich verkaufen.
Der Verkauf ist für ein Produkt nie außer den normalen Kontrollen (Kupplung Pin-Griff , überprüfen Sie die Kante der Klinge ) verwendet .
Jedes Messer kommt mit einem Koffer durch die Handwerker, geschmiedet hat vorgesehen .

——————

Arburesa, Messer Arburesa, Arburesa mit Spezialmesser, Messer Sarden, Die sardische Messer “Arburesa”